Steirern 2017 – Opening

Das „Steirern“ – Pöllau Inseltown

Auch heuer findet in Inseltown – Pöllau bei Hartberg das legendäre „Steirern“ statt. Das Fest bietet für jeden etwas – vom Kleinkind bis hin zu den Großeltern. Vom 30.6.2017 – 19.08.2017 steht jeden Mittwoch eine andere Band auf der Showbühne und unterhält die Gäste des Festes. Geladen sind unter anderen VolXpop, die Grabenland Buam, Herztattoo, Steirerzeit, Sternenstaub, Alpenyetis sowie Dominik Ofner. Der Saisonabschluss (am 19.08.2017) wird dann so richtig mit den „Die Draufgänger“ gefeiert.

Den Saisonstart, das erste Highlight dieses Events war das Open Air vergangenen Freitag. Der Veranstalter ließ es sich nicht nehmen, die Gruppe „Nordwand“ sowie als Hauptakt Hannah mit Band auf der großen Showbühne zu begrüßen.

Nordwand brachte von Anfang an Stimmung in das Festgelände, dass sich nach und nach mit Gästen füllte. Sie boten den feiernden eigene Songs bis hin zu Apres Ski-Hits an. Es wurde lautstark mitgesungen und gefeiert.

Wie dann Hannah mit Band auf die Bühne kam, war bereits das Inseltown-Gelände bis oben hin voll. Die Stimmung hatte den Höhepunkt erreicht! Hannah und ihre Band gaben alles für die zahlreichen Fans. Alte Lieder wie „Barfuß“ oder „I halts nit aus“ durften da natürlich nicht fehlen! Aber auch aus ihrem aktuellen Album „Aufstieg“ gab sie Songs wie „Hoamat“ oder „Scheißegal“ zum Besten. Zum Schluss holte sie noch Kinder auf die Bühne und sang das gefühlvolle Lied „Wer hat Angst vorm schwarzen Mann„, im Publikum erstrahlte ein Lichtermeer an Handys und Feuerzeugen. Mit diesem Lied verabschiedete sich Hannah mit ihrer Band. Natürlich gab es danach auch Autogramme und Fotos!

Auch heuer gab es wieder einen eigenen VIP-Bereich, der warme und kalte Schmankerln der Region, Qualitätsweine, Bier, Alkoholfreie Getränke sowie Kaffee anboten. Die Bars sowie das Weinfass sind alle aus Altholz gefertigt und vermitteln ein angenehmes und stimmungsvolles Ambiente, die die restlichen Gästen mit Speis und Trank versorgten.

Bildergalerie(c) Martina Strobl

Bildergalerie – (c) Sabrina Muhr

Autorin: Martina Strobl erstellt am 7. Juli 2017