Pfingstfest mit „die Granaten“ 2017

Pfingstfest mit „die Granaten“ 2017

Am Pfingstsonntag fand in St. Jakob im Walde das alljährliche Pfingstfest statt.
Keine Geringeren als die „Granaten“ sorgten für Stimmung!
Als sie die Bühne betraten war die Tanzfläche schnell gefüllt!
Von Walzer bis zu Fox war alles vertreten und keiner konnte sich beschweren das nicht ein Tanz fehlte.
Mit ihren zwei „Stargästen“ sorgten sie für Gelächter. Zum einen war Feuerwehrmann David mit einen Kübel unterwegs und spritze die Leute mit Wasser voll, da war Spaß garantiert. Danach verkleidete er sich als Jazz Gitti und ließ so die Männerherzen höher schlagen!

Die Halle war voll und das Publikum reichte von jung bis alt. Deswegen gaben die Granaten modernere & volkstümliche Hits zum Besten. Und alle feierten kräftig mit.

Natürlich durften auch von ihrem aktuellen Alben „Granatenstark“ einige Titel nicht fehlen.

Die ganze Nacht gaben sie ihr Bestes und mussten zum Schluss noch eine „Unplugged-Zugabe“ spielen. Da bleibt nur noch zu sagen: Der Auftritt von Ihnen war einfach „GRANATENSTARK“!!!

 

 

Autorin: Sabrina Muhr