2017

Mela Rose bei Guten Morgen Österreich

Mela Rose, die junge bildhübsche Vorarlbergerin ist morgen zu Gast bei Guten Morgen Österreich auf ORF 2.

Sie wird ihren neuen Song „Gedanken“ zum besten geben! Das Video dazu hat sie in der Tanzschule Kern-Theissl Gabalier zusammen mit Andreas Rath und der Produzenten Firma Molander-Molander gedreht.

 

Mela_Rose (c) G. Lobenwein

 

Woher kommt der Name Mela Rose?

Das ist ganz schnell und einfach erklärt. Mela ist ihr Spitzname und kommt von Melanie. Rose – Rosen sind nicht nur Mela’s Lieblingsblumen sondern haben auch zwei Seiten. Sie sind wunderschön, aber durch ihre Dornen auch gefährlich – geht man nicht sorgsam mit ihnen um, kann man sich schnell daran verletzen! Genau so beschreibt sich Mela selbst auch.

 

Mela_Rose (c) G. Lobenwein

 

2014 hat Mela Rose mit der Musik begonnen und ihr erstes Video zu „Bist meine Welt“ gedreht. 2016 hat sie das Publikum bereits im WarmUp Vorprogramm in Kitzbühel beim Musikfestival am Dorfplatz begeistert und dieses Jahr ist sie im Vorprogramm beim Musikfestival in Kitzbühel am 18. August 2017. Ebenso im Vorprogramm ist sie bei Wenn die Musi spielt in Bad Kleinkirchheim am 29. Juli 2017. Im Programm beim Nockalm Fest am 17. September und bei der Kreuzfahrt von ACR Reisen von 3. bis 10. September. Wir freuen uns diesen Weg gemeinsam mit Mela Rose gehen zu dürfen und natürlich auf viele weitere musikalische Highlights!

 

Weitere Auftritte findet ihr hier! 

 

Autorin: Jennifer Krammel