Fantasia Weihnachtsshow 2017

FANTASIA WEIHNACHTS SHOW 2017

Rudolf Mally, Gastronom und Förderer der österreichischen Volksmusik- und Schlager-Szene, hatte sich auch heuer wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die Besucher seiner Weihnachts Show „Fantasia“ in der wohl schönsten Zeit des Jahres, in der Friede und Besinnung einen sehr hohen Stellenwert haben, zu begeistern.
Hervorragende Künstler mit ihren schwungvoll-friedlichen Weihnachtsklängen, ein traumhaftes Weihnachtsbühnenbild und Showtänzer mit aufregenden Tanzeinlagen entführten Groß und Klein in ein Reich der Fantasie.
Bereits 2016 war die Weihnachtsshow von Rudi Mally ein großer Erfolg. „Fantasia Weihnachtskonzert“ – Rudi Mally konnte für die große Weihnachts-Show 2017 ein ganz besonderes Star-Aufgebot gewinnen mit dem er Jung und Alt in das Reich der musikalischen Fantasien entführte und auf das schönste Fest im Jahr einstimmte. An seiner Seite wurde der Nachmittag von Andy Borg, Monika Martin, Marlena Martinelli, Oliver Haidt und Silvio Samoni stimmungsvoll gestaltet. Durch das Programm führte auf gewohnt lustige und charmante Weise der ehemalige Musikantenstadl-Moderator Andy Borg. Denn Starreigen eröffneten die beiden steirischen Künstler Marlena Martinelli und der Chartsstürmer Oliver Haidt mit ihren betont schwungvollen Liedern. Doch auch weihnachtliche Klänge fehlten nicht im Repertoire. Die goldene Stimme aus Kärnten, Silvio Samoni erzeugte Gänsehautfeeling mit seinen markanten und unverwechselbaren stimmlichen Höhenflügen. Mit einem besonderen Highlight, einem Kärntnerlied beendete Samoni den ersten Teil der Weihnachts Show. Der „stille Star“ Monika Martin, in letzter Zeit musikalisch etwas flotter geworden, eröffnete den zweiten Teil. Ein besonderes Highlight war ihr Titel „Eisprinzessin“ der von einer eindrucksvollen choreografischen Leistung zweier hervorragender Tänzer begleitet wurde. Monika Martin ist einfach ein Star, der nicht nur mit seinen Melodien, sondern auch mit seiner Art, Menschen wertschätzend zu begegnen, die Herzen berührt. Der Moderator der Weihnachts Show, Andy Borg, gab natürlich auch musikalische Leckerbissen an das Publikum weiter. „Die Fischer von San Juan“, „Sarah“, die „berühmten drei Worte“ oder „Adios Amor“ – die Begeisterung des Publikums kannte auch nach 4 Stunden keine Grenzen. Andy Borg versteht die Menschen in seinen Bann zu ziehen.
Als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk konnte sich ein Gewinner über eine Musikreise nach Kroatien freuen. Für jeden Besucher gab es zusätzlich ein Präsent und stolze Besitzer eines VIP-Tickets wurden mit Sekt, Brötchen und Mehlspeisen verwöhnt.
Ein großes Dankeschön gebührt Rudi Mally und seinem Team für diese gelungene Einstimmung auf das Weihnachtsfest – und wir freuen uns, dass wir uns schon auf die FANTASIA WEIHNACHTS SHOW 2018 freuen dürfen.

 

Autorin: Elisabeth Rath – 13. Dezember 2017