Marlen Billi – Schlager und Stars bei uns dahoam am Attersee

Marlen Billii – Schlager und Stars bei uns dahoam am Attersee 2017

Gestern an Fronleichnam reisten rund 400 Gäste aus nah und fern nach Oberösterreich an den wunderschönen Attersee. Am Feldbauernhof in Steinbach lud Marlen Billi zu ihrem ersten Fan Fest ein.

(c) Jennifer Krammel – Backstage Styling by Bianca Humer 

 

Schon alleine die Liste der musikalischen Gäste konnte sich sehen lassen

„Sassy“ Holzinger & Astrid Wirtenberger 

Uwe Schmidt

Laura Kamhuber

Alex Baumgartner

Da Wadltreiber

Flo Fin

und die Pramtaler Plattlermädels

 

Bei knapp 30 Grad begüßte Marlene ihre Fans am Donnerstag Nachmittag – in einer urigen, ausverkauften Location und bei einem herrlichen Ausblick zum Attersee. Den Beginn der Show machte natürlich die Gastgeberin persönlich. „Do geht die Sun auf“ – war der erste Song des Abends. Passend zur Wetterlage, denn es gab Sonne pur. Danach folgte gleich der nächste Hit. „Selfie“ im Duett mit Alex Baumgartner der „Mit guter Laune“ seinen Solopart weiterführte. Den Fans wurde ein musikalisch abwechslungsreiches Programm geboten. Mit Flo Fin kam ein junger 16 jährlicher Nachwuchskünstler der u.a Cover Songs aber auch seinen eigenen geschriebenen Song „Let all the Sun Shine“ präsentierte. Untersützt wurde er hierbei von seinem guten Freund Franz Niederbrucker. Da Wadltreiber sorgte wiederum für rockige Stimmung. Zahlreiche Fans haben hier ein langes Fan-Wochenende vor sich. Nach Marlen Billii’s Fan Fest steht von Freitag bis Sonntag das 3. Alpenglühen in Viehofen am Programm, wo die Fans auch direkt nach dem Event mit dem Bus hingebracht wurden. Uwe Schmidt präsentierte seine Austro Pop Songs. Der ehemalige Bandleader von Andreas Gabalier stand bereits jahrelang gemeinsam mit Marlene und Tom Eder auf der Bühne. Laura Kamhuber hatte einen Mix aus eigenen Songs und Medleys im Gepäck. Sie überzeugte mit den deutschen als auch mit den englischen Songs. Auf der Bühne unterstützt wurde sie von ihren Mädels der „Muts Kids“ aus Linz. „Sassy“ & Astrid – zwei geballte Power Frauen mit Power Stimmen brachten den Stadl zum Schluss noch einmal zum beben. Bei Songs wie „Wilds Wasser“ schunkelten und sagen alle mit.

Marlene begeisterte ihre Fans nicht nur mit ihren Songs, sondern führte auch charmant durchs Abendprogramm.

Völlig zurecht gab es stets positives Feedback zum 1. Fanfest von Marlene. Ein Event von Herzlichkeit und Menschlichkeit kaum zu übertreffen. Eine wunderbare Kulisse und eine Hilfsbereitschaft, die man in heutiger Zeit selten findet und daher umso mehr zu schätzen weiss. Die gesamten Einnahmen des Events sowie Spenden währen der Veranstaltung gingen an die „Lernwelt Rubenshof„. Mit den Einnahmen kann das Dach für die Schule pünktlich bis zum Winter fertiggestellt werden.

Wer dieses Jahr nicht dabei war, muss aber nicht traurig sein. Neben zahlreichen Videos haben wir noch eine gute Nachricht für euch. Für 2018 plant Marlen Billii bereits ein weiters Fanfest.

 

„Ich freue mich sehr, dass mein erstes Fanfest einen so tollen Anklang gefunden hat! Die Künstler, die heute aufgetreten sind, schätze ich alle sehr und ich freu mich, dass ich sie für den heutigen Abend gewinnen konnte! Die Fans machten die Stimmung dann perfekt! Ich bin sehr dankbar und freue mich schon jetzt auf nächstes Jahr!“.
Wir freuen uns jetzt bereits darauf und bedanken uns herzlich für einen wunderschönen musikalischen Abend. Neben den Dank an Marlene und Ihre Gäste, geht der Dank auch an das gesamte Team vom Feldbauernhof für eine tolle Bewirtung in einer TOP Location und ganz besonders an die Frau im „Hintergrund“ Victoria Scharinger.

 

(c) Bilder Exmupo / Jennifer Krammel

 

Weitere Videos hier !!! 

 

 

Autorin: Jennifer Krammel – erstellt 16. Juni 2017