Schlager Open Air Flumserberg 2018 (CH)

Schlager Open Air Flumserberg

Trotz den tropischen Temperaturen pilgerten tausende von Leuten an diesem Julitag zum größten Schlager Open Air in der Schweiz. Pünktlich um 14 Uhr kündigte Moderator und Bandleader der Paldauer Franz Griesbacher die sympathische Kärntnerin Melissa Naschenweng an, die für ein tolles Opening sorgte. Es folgte weitere österreichische Power mit Marc Pircher und den Paldauern.

Dann betritt Vincent Gross die Bühne, ein Heimspiel für ihn, er wurde hauptsächlich vom jüngeren Publikum gefeiert. Mit seinem aktuellen Hit „Dieser Beat“ heizte er der Masse kräftig ein, bis hinauf zum Hügel.

Die jungen Zillertaler sorgten mit ihrem neuen Hit „Der kleine Haifisch“ und mit einem Geigensolo von Daniel, indem er in einem Gummiboot sitzend vom Publikum getragen wird ordentlich für Stimmung.
Zu einem einzigartigen Lichtermeer verwandelte sich der Flumserberg bei Nik P.s Balladenversion „Einen Stern“ oder bei Klubbb3 „Der größte Chor der Welt“ – Gänsehaut pur und ein gigantischer Anblick den man wohl nicht mehr so schnell vergisst.

Ob Voxxclub, Maite Kelly, Hansi Hinterseer, Nik P., Heimweh, Fantasy, DJ Ötzi, Klubbb3, Trauffer oder zum Abschluss Saso Avsenik & Die Oberkrainer – alle gaben trotz der Hitze Vollgas und begeisterten das Publikum, bis 1 Uhr früh. Wer dann immer noch weiter feiern wollte kam im Partyzelt auf seine Kosten, das noch bis in den frühen Morgenstunden offen hatte.                          

Einige österreichische Künstler haben sich für das Flumserberg Open Air 2019 schon angekündigt, nämlich Andy Borg, Melissa Naschenweng und die Juzis, auch Johnny Logan, Semino Rossi und die Amigos sind schon fixiert.

Save the date 31. Juli 2019 > Tickets hier <