Biografie Bergalarm

Dass aus einem gemeinsamen Hobby eine echte Freundschaft entstehen kann, beweist euch die aus dem Tiroler Oberland kommende Band „BERGALARM“. 
 

© Diana Schwarzenauer

 

Jürgen Gesang, Keyboard, Akkordeon

© Diana Schwarzenauer

 

Michael Gesang, Steirische, Gitarre

© Diana Schwarzenauer

 

Stefan Gesang, Gitarre

© Diana Schwarzenauer

 

Sie stehen seit 2013 gemeinsam auf den Brettern, die ihnen einfach die Welt bedeuten. Die Suche nach ihrem eigenständigen Sound hat nach ihren vielen, gemeinsamen Auftritten ein Ende gefunden und das Ergebnis ist nunmehr auf ihrem zweiten Album „Lust auf Leben“ deutlich zu hören und zu spüren. 
 
Moderner und zeitgenössischer Schlager mit groovigen Keyboardhooks und -lines sowie knackige, rockige Gitarren ist der Sound, den die Drei einfach lieben und am liebsten wiedergeben. Auch auf den Inhalt der Texte wurde viel Wert gelegt, sodass ihr Album eine runde Sache wurde:
 
Es geht um ihre Sichtweise, wie man es schaffen kann, alles zu riskieren um am Ende doch nicht als Verlierer dazustehen, was Lust auf Leben macht, die Quintessenz für das Gefühl der Freiheit.
 
Entdeckt, ermutigt, unterstützt und mitproduziert wurde BERGALARM von niemand Geringerem als Gilbert, einer der Tiroler Größen in der deutschsprachigen Schlagerszene!
 
Nun setzt BERGALARM den nächsten Schritt und bereitet sich auf den Dreh des ersten Musikvideos zur nächsten Single „Kein Engel für dich“ vor. Dieses soll Ende Juni erscheinen.
 
Ihr müsst euch also noch zwei Monate gedulden, aber eines kann bereits jetzt schon garantiert werden, einmal gehört, gesehen und ihr seid ebenfalls „bergalarmisiert“.
 

 Autoren: Stefan Falbesoner & Diana Schwarzenauer